Raphael Grimm

Raphael Grimm

ADTV Tanzlehrer | Tanzsporttrainer Standard & Latein DOSB |
IHK Trainer für Umgangsformen im Beruf | Fachtanzlehrer für Tango Argentino ADTV
.

Raphael entdeckte früh seine Leidenschaft für Lateinamerikanische Tänze. Er nahm an verschiedenen Gesellschaftstanzkursen teil, und schon bald ging es steil bergauf mit seiner Tanzkarriere im Grün Gold Club Bremen e. V. bei Uta und Roberto Albanese. Er wurde mehrfacher Bremer Landesmeister, gewann die Landesliga, tanzte mehrere Jahre in der 1. Bundesliga und gehörte dem Weltmeisterkader von 2006 an.

Nachdem er zunächst eine Ausbildung zum Bürokaufmann absolviert hatte, beschloss er seine Tanzleidenschaft zum Beruf zu machen. 2014 schloss er seine Ausbildung zum ADTV Tanzlehrer als einer der drei Jahrgangsbesten Deutschlands mit “Sehr gut” ab. Er verfügt zudem über eine Tanzsporttrainerlizenz für Standard und Latein im Leistungssport und ist ADTV Fachtanzlehrer für Tango Argentino. Auch diese Abschlussprüfung bestand er mit der vollen Punktzahl. 2016 erweiterte er seine vielfältigen Qualifikationen durch eine Weiterbildung zum “IHK Trainer für Umgangsformen im Beruf”.

Tanzlehrer zu sein, ist für ihn Berufung. Die Leidenschaft für diesen Beruf kann man in seinem Unterricht sofort spüren: Kreativität gepaart mit Engagement, Freude und grosser Aufmerksamkeit für den Einzelnen lassen seinen Unterricht zu einem besonderen Erlebnis werden. Raphael vermittelt auf einfühlsame und aufmerksame Weise nicht nur die Technik des Tanzens, sondern auch die Freude an der Bewegung und am geselligen Beisammensein.